Es war einmal Anfang 2018 …

So beginnen wohl einige Geschichten. So auch die unserer Table Factory. Wir kürzen jedoch ein bisschen ab. Also fangen wir an: Daniel (Schreiner) und Tino (Entwickler), beide erfolgreiche Unternehmer mit einem Hang zum Online-Shopping, trafen sich und beschlossen, dass es doch in diesem Internet mehr geben müsste als nur Schuhe. Möbel kaufen, insbesondere Tische, ist auf unseren Dörfern nicht immer leicht. Oft muss man sehr weit fahren, um dann doch mit leeren Händen Heim zu kommen. Also musste es doch etwas passendes geben. Einen Online-Shop mit Tischen. Mit modernen und rustikalen Tischen. Bei dem man auswählen kann. Farben und Holz und Untergestelle. Am Besten mit einem richtigen Konfigurator. Wo man direkt sehen kann, was sich so ändert. Der auch auf dem Handy funktioniert und geringe Ladezeiten hat. Und am besten noch Tische die von Menschen in Handarbeit hergestellt werden und nicht einfach nur importiert werden. Nun gut - der Plan stand. Also wurde er umgesetzt.

Gut 9 Monate später …

…wurde das Baby … ähm unser Baby … also der Online-Shop, geboren und konnte online gehen. Er wurde zu unserer Freude direkt gut angenommen. Wie es mit neugegründeten Unternehmen nun mal so ist, hatten auch wir kleine Startschwierigkeiten. Unser Baby fiel auch mal hin. Und tat sich weh. Denn einen geeigneten Lieferservice finden war gar nicht so einfach. Nach langem testen und selber ausliefern haben wir uns für einen geeigneten Lieferservice entschieden. Dieser liefert auch noch CO2-Neutral. Das finden wir super! Umwelt finden wir generell richtig dufte. Also hat sich unser Team - das mittlerweile auf 6 Mitarbeiter angewachsen ist - Gedanken gemacht, was wir noch so tun können. Welt retten? Ja klar! Das war auch unsere erste Idee. Ist aber leider nicht möglich. Deshalb haben wir etwas kleiner gedacht und uns mit einem Förster aus Bayern zusammengetan. Nun tun wir etwas für die Aufforstung unserer heimischen Wälder. Mit jedem Kauf pflanzen wir einen Baum in einem Mischwald. Wahnsinn!

Unser Team

Wir sind ein richtiges Team. Jeder bringt Ideen ein, ob das nun kleine Koffer mit Mini-Tischen zur Anschauung, Tischkamine oder Stühle aus Gerüstholz sind. Einige haben funktioniert. Andere haben wir wieder von der Liste gestrichen, wieder Andere werden weiter entwickelt. Unser Ziel ist es, nah am Kunden zu sein. Wir wollen euch auch in diesem anonymen Internet zur Seite stehen, beraten und gemeinsam mit euch den passenden Tisch finden. Wir stehen nicht nur für wunderbare Produkte, die wir mit viel Liebe herstellen, sondern auch für einen echten Kundenservice. Wir sind für euch da!

Euer Table-Factory-Team
Daniel, Tino, Eva, Caro, Steffi, Ingo

Anmerkung der Redaktion: Frauenquote haben wir dann wohl auch erfüllt. ;-)

Wir stellen vor:

„Mit diesem Material arbeiten wir!“

Das Gerüstholz

Dieses Holz ist eigentlich ein Baustoff, den wir etwas umfunktioniert haben. Eigentlich hilft Gerüstholz - oft auch Bauholz genannt - beim Errichten von Häusern. Bei uns hat dieses Holz jedoch einen Platz als Tischplatte gefunden. Tische mit Platten aus Gerüstholz sind richtige Individualisten. Mit ihrem rustikalen Charme verleihen sie dem Raum einen einzigartigen Look. Wir unterscheiden zwischen recycelten und neuen Gerüstbohlen. Die recycelten haben eine wahre Geschichte hinter sich und einen echten Used Look. Unsere neuen Gerüstbohlen kommen dagegen etwas ruhiger daher. Beide werden bei uns in liebevoller Handarbeit geschliffen und lasiert. Dennoch bleibt die Holzstruktur und Maserung erhalten. Das Besondere am Gerüstholz ist, dass es auch für den Außenbereich geeignet ist. Tische und Bänke aus Gerüstholz sind wirklich rustikal. Risse im Holz, Harz und Unebenheiten in der Oberfläche sind fester und durchaus gewollter Bestandteil unserer Tische und Bänke.

Die Eiche

Unsere massive Eiche ist warm, edel und hat eine einzigartige Ausstrahlung. Die Eiche ist ein Holz mit Charakter und besonders variabel. Sie ist mit Astlöchern ausgestattet, verfügt über eine wunderbare Maserung und kann Risse haben. Wir bieten sie als komplett massive und als aufgedickte Platte mit und ohne natürlich gewachsener Baumkante an. Ganz nach Geschmack. Wir nutzen zum Großteil Eiche aus zertifizierter Forstwirtschaft. Massivholz ist langlebig und hat eine geringe Abnutzung. Entstandene Gebrauchsspuren im Laufe der Zeit erzählen Geschichten und verleihen der Platte einen besonderen rustikalen Charme. Unsere Platten werden in unserer Werkstatt von Hand geschliffen und geölt - nicht lackiert. Dadurch bleibt die einzigartige Maserung erhalten. Ausserdem macht es eine spätere Verjüngung möglich und die Platte bleibt offenporig. Das bedeutet, dass Holz kann weiterhin arbeiten, also Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen und sie wieder abgeben, wenn die Luft zu trocken wird.

Der Stahl

Der pulverbeschichtete Stahl bildet die Grundlage für den sicheren Stand unserer Tische. Wir haben uns ganz bewusst für eine Pulverbeschichtung statt Lackierung entschieden. Pulverbeschichteter Stahl ist langlebig, witterungsbeständig und lässt sich einfach reinigen. Da das Verfahren des Pulverbeschichtens komplett lösungsmittelfrei abläuft ist diese Variante auch noch besonders umweltfreundlich. Und das gefällt uns ausserordentlich gut. Das Verfahren ist ganz einfach: Durch starkes Erhitzen schmilzt das Pulver und verbindet sich dauerhaft mit dem Stahl. Gemeinsam mit unserem Schlosser entwickeln wir unsere Untergestelle für unsere Tische, Couchtische und auch Bänke. Die Untergestelle bitte nicht mit Politur behandeln, da diese Schleifkörper enthalten und die Oberfläche schädigen können. Die Reinigung erfolgt lediglich mit Wasser und bei starken Verschmutzungen mit einem neutralem Reiniger.

Kostenlose Lieferung innerhalb DE und AT
Individuell für dich gefertigt
Sicheres Bestellen durch SSL-Verschlüsselung
Kostenloser Kundenservice: 02161 - 9908890